Wissen machen

Episode 19: Über Geschichte und Zustand von Wissen in Medien

Wer die Weisheit im Medienbusiness mit Löffeln gefressen hat, das wagen Jakob und Jan in dieser Ausgabe von Unter Medien auch nicht zu beantworten, sind ihre Podcasts (un?)schließlich eben auch nicht der Weisheit letzter Schluss. Sicher ist: Wissen-Machen ist schwierig.

Welche Geschichte diese Medienproduktionsdisziplin hinter sich hat, wo sie steht und wie sie gut oder schlecht funktioniert, beantwortet Unter Medien in Episode 19 mindestens anregend. Gut Klick für die Birne!

Für alle treuen Shownotes-Leser*innen gibt es diesmal ein besonderes Schmankerl:

Episode herunterladen
  • Moderation: Jakob Töbelmann, Jan Leye

  • Dauer: 92:51 min.
  • Größe: 85,4 MB | Container: mp3 | Bitrate: 128 kBit/s | Abtastrate: 44,1 kHz

  • Musik: Viviq von Wowa via Unminus (Lizenz) | Unterstützt Unminus bei Patreon
  • URL: https://untermedien.janleye.de/wp-content/uploads/20201104_UnterMedien_Episode_19.mp3